Rasen ganz einfach

Sie möchten einen schönen Rasen? Gerne!
Fertigrasen ist ideal, wenn es darum geht,
schnell und ohne großen Aufwand
eine Fläche zu begrünen.

Häufig gestellte Fragen

Was muss ich beim Verlegen des Rollrasens alles beachten?

Eine genaue Verlegeanleitung finden Sie auf unserer Website unter Rasen verlegen oder als PDF im Downloadbereich.

Verlegen Sie den Rollrasen auch selbst?

Das Verlegen von Rollrasen bieten wir in Einzelfällen bei Kleinmengen an. Ansonsten informieren wir Sie gerne über andere Dienstleister, die Ihnen den Rollrasen verlegen können. Sprechen Sie uns darauf an.

Kann ich den Rollrasen auch liefern lassen und was kostet das?

Wir bieten ebenfalls an, Ihnen den Rollrasen direkt nach Hause zu liefern. Die Kosten hierfür sind von der Menge und der Entfernung abhängig. Kontaktieren Sie uns einfach, dann können wir Ihnen ein unabhängiges Angebot machen.

Wie groß ist eine Rolle Rollrasen?

Es gibt je nach Schälstelle (siehe Preisliste) 2 verschiedene Rollenstärken: 0,58 x 1,73 m und 0,40 x 2,50 m – das ergibt jeweils 1m². Mittelrollen 0,60 x ca. 16,00 m mit Verlegegerät für größere Flächen sind auf Nachfrage erhältlich.

Wie viel kostet bei Ihnen Rollrasen?

Pauschal kann man das nicht sagen. Es kommt darauf an, wie viel Quadratmeter benötigt werden und welche Lage Ihr Garten hat (Sonne oder Schatten). Für die unterschiedlichen Ansprüche gibt es verschiedene Arten von Rollrasen, die sich preislich unterscheiden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Menüpunkt Rasen oder als PDF im Downloadbereich.

Ist Rollrasen immer verfügbar?

Wegen der stetig steigenden Nachfrage bieten wir seit 2015 ausschließlich Schwab-Rollrasen als Gebietsvertretung in und um Regensburg an und haben somit seit 2011 einen kompetenten Lieferanten an unserer Seite. Unsere Schältage sind immer dienstags und donnerstags, die Schälung erfolgt wegen des kühleren Wetters immer am Morgen. Mit eigener Logistik holen wir den für uns geschälten Rasen am Vormittag in unser Lager. Der Rasen kann an diesen Tagen von 13.00 – 17.00 Uhr oder am jeweiligen Folgetag ab 7.00 Uhr geholt oder geliefert werden. Bestellungen dazu müssen am Vortag bis spätestens 12.00 Uhr bei uns eingegangen sein.

Haben Sie Rollrasen auf Lager?

Nein. Rollrasen ist frische und verderbliche Ware und wird nur auf Bestellung geschält, um die Qualität des Rollrasens sicherzustellen.

Wie lange kann ich meinen Rollrasen zuhause lagern?

Der Rasen sollte am Nachmittag, spätestens am Folgetag der Abholung oder Lieferung verlegt sein. Eine längere Lagerung ist nicht zu empfehlen, da der Rasen wieder mit Nährstoffen und Wasser versorgt werden muss. Ferner entwickeln sich in gerolltem Zustand nach längerer Lagerung Hitze und Fäulnis.